Menu

Das Programm 2022

EQUITANA - Kongress 2023

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim EQUITANA – Kongress 2023!
EQUITANA 2023 vom 09. bis zum 15. März

Programm 2022

Donnerstag, 07.04.2022
Fortbildungsveranstaltung der Gesellschaft für Pferdemedizin (GPM) - (Gemeinsam mit wachtarz-fortbildungen-pferdemedizin)

Teilnehmerkreis: Tierärzte / vet.-med. Studierende
Zeitraum: 07.04.2022 09:50 – 07.04.2022 17:00
Tagungsort: EQUITANA Messe CC Essen West, Lührmannstraße, 45131 Essen, Deutschland

PROGRAMM FÜR DEN 07.04.2022

  • 09:50: Begrüßung
  • 10:00: Wie betrifft der Klimawandel die Pferdefütterung?
  • 10:30:  Equine Internistik trifft Pferdefütterung:
    Vergiftungen mit Giftpflanzen
    Chronische Darmentzündung / IBD
    Fütterung bei Muskelerkrankungen
  • 11:30: Fütterung bei Huferkrankungen
  • 12:00: Pause
  • 12:30: Seit Jahrhunderten eine Herausforderung – der Hufkrebs – F. Appelbaum
  • 13:00: Hufkrebs und seine systematische Therapie – eine Übersicht – F. Geburek
  • 13:30: Hufkrebs der lange Weg zum Ziel – aufgezeigt an Fallbeispielen – C. P. Bartmann
  • 14:00: Hufschmied und Tierarzt – gemeinsam erfolgreich Hufkrebs behandeln – M. Striebinger u. C. P. Bartmann
  • 14:30: Pause
  • 15:00: Digitale Kaufuntersuchung
    Kaufuntersuchung digital – Warum? – K. Feige
    Kaufuntersuchung digital – Wie? – M. Gundel
                    Kaufuntersuchung digital – Röntgen App update – M. Hellige
                    Kaufuntersuchung digital – Die Umfrage – D. Meister
                    Kaufuntersuchung digital – Forensische Aspekte
  • 17:00: ENDE

REFERENTINNEN + REFERENTEN

  • Dr. Friedrich Appelbaum, FTA für Pferde, Tierarztpraxis Odenkirchen, Unna
  • PD Dr. habil. Claus Peter Bartmann, FTA für Pferde u. Pferdechirurgie, FTA für Reproduktionsmedizin, JLU Giessen
  • Prof. Dr. Karsten Feige, FTA für Pferde, Dipl. ECEIM, Direktor der Klinik für Pferde, Stiftung TiHo H Hannover
  • Prof. Dr. Florian Geburek, FTA für Pferde u. Pferdechirurgie, Dipl. ECVS, Stiftung TiHo Hannover
  • Dr. Martin Gundel, Ratingen
  • Dr. Kathrin Irgang, Berlin
  • Melanie Striebinger, Hufbeschlaglehrmeisterin, öffentl. bestellte Sachverständige Bereich Hufbeschlag, Lehrschmiede JLU Giessen
  • Dr. Anke Müller, Telgte
  • PD DR. Monica Venner, Destedt
  • Prof. Dr. Ingrid Vervuert, Leipzig

 

Freitag, 08.04. + Sa. 09.04.2022 Tagung über Pferdemedizin (Haupttagung)

Ort: EQUITANA Messe Congress Center Essen Messehaus West

08.04.22 Tag 1 Beginn: 8:15 Uhr – Ende ca. 18:00 Uhr

  • 08:15: Begrüßung
  • 08:25: Warmblood Fragile Foal Syndrome – M. Sloet
  • 09:00: IgG bei neonaten Fohlen: Neuigkeiten zu einem alten Thema – M. Venner
  • 09:30: Arthrodese des Schultergelenks beim Shetland Pony – T. Gudehus
  • 10:00: Pause
  • 11:00: Chirurgische Versorgung von Knochenzysten der Phalanx I durch Verschraubung – J. Kramer
  • 11:30: Chirurgische Versorgung von Knochenzysten im Schultergelenk durch Verschraubung – T. Gudehus
  • 12:00: Articular indentation of the coffin joint? A simple indentation or more? – S. Frietman
  • 12:30: Tendinitis der oberfl. Beugesehne – endoskopische Durchtrennung des Check Ligaments – M. Blatter
  • 13:00: Mittagspause
  • 14:30: Ethische Aspekte in der Chirurgie – M. Röcken
  • 15:00: Tenoskopie der Karpalbeugesehnenscheide und Osteochondrome – F. ter Braake
  • 15:30: Klinische Anwendung der quantitativen Ganganalyse bei Pferden – Einschränkungen und Mehrwerte – A. Hardeman
  • 16:00: Pause
  • 17:00: Luftsackmykose: Effect of Topical Oxygen Therapy on guttural pouch mycotic lesions – O. Lepage
  • 17:30: Salpingopharyngostomie: Indikationsstellung + chirurgische Technik – M. Röcken
  • 18:00: ENDE

09.4.22 Tag 2 Beginn: 8:30 Uhr – Ende ca. 17:30 Uhr

  • 08:30: Sediment-Cystitis beim Pferd: eine sehr häufige Erkrankung mit guten diätetischen Lösungsansätzen. – F. Alshut
  • 09:00: Diagnostik und Therapie bei Nierenerkrankungen – B. Schwarz
  • 09:30: Diagnostik und chirurgische Therapie bei der Cystolithiasis – M. Röcken
  • 10:00: Pause
  • 11:00: Headshaking – ein Update – K. Feige
  • 11:30: Endoskopie des Ohres und die eitrige Otitis externa als Ursache der Hypertrophie des Zungenbeines – G. Schusser
  • 12:00: Temporohyoid-Osteoarthropathie – Bei welchen Symptomen muss man daran denken? – B. Schwarz
  • 12:30: Ceratohyoidectomie im Stehen vs. Liegen – J. Racine
  • 13:00: Mittagspause
  • 14:30: Chronische Magendilatation beim Pferd: Symptome, Diagnose, Behandlung, Fütterung, Aussichten – V. Bäuerlein
  • 15:00: Der Einfluss von Glyphosat auf den Magen? – G. Schusser
  • 15:30: Pause
  • 16:30: Pathologien des Urogenitaltrakts – persistierendes Hymen und Ursachen für vaginale Blutungen – J. Sielhorst
  • 17:00: Case based: Pyometra bei der Stute – konservative und chirurgische Therapie – J. Sielhorst / A. Rijkenhuizen
  • 17:30: ENDE

Referentinnen + Referenten

  • TÄ Farina Alshut, Pferdeklinik Destedt
  • TÄ Viola Bäuerlein, Dipl. ECEIM, Pferdeklinik Dallgow
  • TÄ Marlis Blatter, Pferdeklinik Leichlingen
  • TA Max Diekstall, Pferdeklinik Leichlingen
  • Prof. Dr. Karsten Feige, FTA für Pferde, Dipl. ECEIM, Direktor der Klinik für Pferde, Stiftung TiHo H Hannover
  • TA Sjoerd Frietman, Dipl.ECVS, Dierenkliniek Den Ham, NL
  • Prof. Dr. Timm H. Gudehus, MS, FTA für Pferdechirurgie, Dipl. ACVS, Dipl. ECVS
  • TÄ Aagje Hardeman, Data Horse, Wierden NL
  • TA Joost Kramer, Pferdeklinik Leichlingen
  • Prof. Dr. Olivier Lepage, DMV, IPSAV, MSc, DES, PD, HDR, Dipl.ECVS, National Veterinary School of Lyon, Fr
  • Dr. Julien Racine, FTA für Pferde (FVH), DVM, Dipl. ECVS, Klinik Leichlingen
  • Prof. Dr. Astrid Rijkenhuizen, DVM, PhD, Dipl.ECVS, European Consultant Surgeon, Wijk bij Duurstede
  • Prof. Dr. Michael Röcken, Klinikleiter der Klinik für Pferde, JLU Gießen
  • Prof. Dr. Gerald Fritz Schusser, Dipl. ECEIM, Leipzig
  • Dr. Bianca C. Schwarz, Dipl. ECEIM, Pferdeinternistin, Saarlouis
  • Dr. Jutta Sielhorst, FTÄ für Reproduktiondmedizin, Dipl. ECAR, Verl
  • Prof. Dr. Marianne Sloet van Oldruitenborgh-Oosterbaan, DVM, PhD, Dipl. ECEIM, Vet.med. Fakultät, Utrecht, NL
  • Dr. Frerik ter Braake, DVM Cert EP, ECVS, Dierenkliniek Emmeloord, NL
  • Dr. Monica Venner, PD, PhD, FTÄ für Pferde, Dipl. ECEIM, Pferdeklinik Destedt
 

Sonntag, 10.04.2022 Augenkrankheiten (in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Augenheilkunde der DVG)

Teilnehmerkreis: Tierärzte / vet.-med. Studierende Zeitraum: 10.04.2022 08:10 – 10.04.2022 18:20 Tagungsort: EQUITANA Messe CC Essen West, Lührmannstraße, 45131 Essen, Deutschland

Programm für den 10.04.2022

  • 08:10: Begrüßung
  • 08:15: Therapiemöglichkeiten für eine Pferdeophthalmologin in der Fahrpraxis – Wann ist die Klinikeinweisung ratsam? – J.-C. Eichel
  • 08:55: Hornhauterkrankungen beim Pferd – ein Überblick – K. Brandt
  • 09:45: Antibiotikaeinsatz in der Pferdeaugenmedizin (Resistenztest nötig und wenn ja, wann?) – C. König
  • 10:15: Pause
  • 11:00: Möglichkeiten der therapeutischen Anwendung von Laser in der Pferdeaugenheilkunde – J. Tóth
  • 11:40: Ergebnisse von 654 Trans pars plana-Vitrektomie von Pferdeaugen mit rezidivierender Uveitis Nachverfolgung bis zu 18 Jahre nach der OP – B. Wollanke
  • 12:20: Die Vitrektomie beim Pferd – Operationstechnik u. Unterschiede bei den Ergebnissen durch unterschiedliche Vorgehensweisen – S. Gesell-May
  • 13:00: Andere Indikationen zur Vitrektomie als Leptospiren bedingte ERU – S. Leser
  • 13:30: Mittagspause
  • 14:30: Intravitreale Gentamicin-Injektion – eine alternative Behandlungsmöglichkeit bei ERU? – B. Ohnesorge
  • 15:10: Augenoperationen an einem stehenden betäubten Pferdepatient unter Leitungsanästhesie – J. Tóth
  • 15:55: Zukunft der Diagnostik und Datengewinnung in der Ophthalmologie eine große Hilfe für die Praxis – S. Gesell-May
  • 16:35: Pause
  • 17:00: Was leicht erscheint in der Praxis – und wie man Fehler macht: Fallpräsentationen – J. Tóth
  • 17:30: Augenerkrankungen bei Pferden als Gegenstand prozessualer Auseinandersetzungen bei den Gerichten in Deutschland – H. Kramer
  • 18:20: ENDE

REFERENTINNEN + REFERENTEN

  • Dr. Kirstin Brandt, FTÄ für Pferde, Zusatzbezeichnung: Augenheilkunde Pferd, Hanseklinik für Pferde, Sittensen
  • Dr. Jane-Carolin Eichel, Zusatzbezeichnung: Augenheilkunde Pferd, EquoDoc, Wolfenbüttel
  • Dr. Stefan Gesell-May, FTA für Pferde und Pferdechirurgie, Zusatzbezeichnung: Augenheilkunde Pferd, Parsdorf
  • Rechtsanwalt Martin H. Kramer, Pferderecht, Tierärztliches Haftpflichtrecht, Münster
  • TÄ Dr. Christiane König, Domäne Karthaus
  • Dr. Stephan Leser, Advanced Surgeon Ophthalmologie, Weiterbildungsermächtigung: Augenheilkunde beim Pferd, Hanseklinik für Pferde, Sittensen
  • Prof. Dr. Bernhard Ohnesorge, Dipl. ECEIM, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
  • Prof. Dr. Dr. med. vet. József Tóth, Professor für Chirurgie und Augenheilkunde, DVM, Domäne Karthaus
  • Priv. Doz. Dr. Bettina Wollanke, FTÄ für Pferde und Pferdechirurgie, Zusatzbezeichnung Augenheilkunde, Lehrbefugnis für “Pferdekrankheiten”, Klinik für Pferde LMU, München

Mittwoch, 13.04.2022 verschoben auf EQUITANA 2023 Esel und Spezialrassen - medizinische Besonderheiten

Unsere Partner

 

HAUPTSPONSOREN

SPONSOREN

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden